Nach mehreren Anläufen wurde am Mittwoch, dem 21. August 2002 im Goldenen Apfel die Gründung des "FASS e. V. - Förderverein der Albert-Schweitzer-Schule" vollzogen. Im Sommer 2001 wurde die "Betreute Grundschule" durch die Stadt Mörfelden-Walldorf eingerichtet, nun hat sich aus einer Schulelternbeiratsinitiative der FASS e. V. entwickelt. Damit gibt es endgültig keine Unterschiede mehr im Rahmenangebot der örtlichen Grundschulen.

Die Mitglieder von FASS-Vorstand wollen den "Bildungserfolg im Visier" behalten, haben aber natürlich auch kein Patentrezept, um die Bildung unserer Kinder zu verbessern. Doch wir sind der festen Überzeugung, dass eine gut koordinierte Zusammenarbeit zwischen Schule, Elternbeiräten und Eltern einiges bewegen kann. Genau an dieser Stelle wollen wir einhaken und haben uns vielseitige Ziele gesetzt.

Die Aufgaben von FASS bestehen in der Förderung von Projekten, die die Kreativität, den Spaß für die Kinder an der Schule, das Miteinander und den Zusammenhalt nachhaltig positiv beeinflussen. Zum einen möchte der Verein pädagogische Projekte fördern, die nicht aus dem genehmigten Schulbudget bestritten werden können, andererseits bei der Anschaffung von Gerätschaften, Spielen und weiteren Schulmaterialien, der Schule finanzielle Unterstützung bieten.

Aus dem ersten Ansatz, mit dem FASS e. V. einen Verein zu gründen, der Spenden entgegen nehmen kann, ist längst viel mehr geworden. In mehr als 10 Jahren wurden viele  Projekte durchgeführt, die sich mit der Schule, ihrem Namensgeber oder einer Schulbücherei beschäftigen. Immer wieder folgen neue Projekte.

Und: jeder kann uns helfen! Dies kann die Mitgliedschaft im Verein sein - jeder, der sich der Schule verbunden fühlt, kann Mitglied werden (12 € für Einzelpersonen oder 20 € als Familienbeitrag pro Jahr). Oder aber auch (Sach)-Spenden von Firmen oder Einzelpersonen helfen uns weiter. Angesprochen sind nicht zuletzt auch Eltern, deren aktive Mithilfe bei Aktionen, Festen, Projekten oder Veranstaltungen sehr wichtig ist.

Mittlerweile freuen wir uns über eine große Zahl an Mitgliedern: über 80 Personen sind Mitglied im FASS e.V.  Die Basis für eine erfolgreiche Arbeit ist gelegt. Dennoch benötigen wir auch weiterhin Ihre Mithilfe!

Vielen Dank sagen Ihr FASS e. V. und alle Kinder der Albert-Schweitzer-Schule.
Aber auch den anderen
DANKE